Tagesqualität 05.02.2015

Am Donnerstag, 5.2. wechselt der Mond in das Zeichen Jungfrau. Fängst du an Ordnung zu schaffen? Aufzuräumen? Auszusortieren? Bist ständig am sauber machen? Alles was hergeräumt wird, wird auch gleich wieder weggeräumt? Analysierst du deine Gefühle? Fragst du dich, ob du so fühlen sollst? Verdrängst du deine Gefühle, weil du denkst, du bildest dir das ein? Nimm die Energie um in dir und um dir aufzuräumen. Trenne dich von allem, das dich zurückhält. So bekommst du wieder mehr Leichtigkeit in dein Leben. Versuche den Verstand in punkto deiner Gefühle auszuschalten. So wie du fühlst ist es in Ordnung. Es gibt kein richtig und falsch. Die Verbindung von Merkur und Saturn hilft dir, deine Ideen zu ordnen und im Umgang mit Zahlen. Deine Aussagen sind ungewöhnlich, aber dennoch gründlich durchdacht und konsequent. Merkur und Mars zeigen dir gleichzeitig, wo du mit anderen in Konkurrenz stehst. Sei vorsichtig und bedacht in deinen Aussagen. Später verbinden sich Mond und Saturn. Dein Pflichtgefühl wird hier wieder geweckt. Wo tust du noch etwas, weil es sich so gehört? Du spürst heute den inneren Widerstand bei allem, was du aus Pflicht tust.

Ich wünsche dir einen erkenntnisreichen Tag.

Deine Romana

© RAA 2015

Schreibe einen Kommentar