Tagesqualität 25. bis 27.05.2015

Die Woche startet entspannt mit einem Feiertag am Montag, 25.05. Du kannst die Erkenntnisse des Wochenendes noch einmal ansehen und in Dankbarkeit loslassen. Du bist am Morgen etwas unruhig und durchlebst einen inneren Kampf zwischen tun was du willst und nichts tun um die Harmonie zu bewahren. Wozu zieht es dich hin? Vormittags begegnen dir Situationen mit Frauen, in welchen du das Gefühl hast, dein Gegenüber will über dich bestimmen. Daraus entwickeln sich Machtkämpfe, bist du bereit für dich einzustehen? Mittags darfst du Verantwortung für deine Gefühle übernehmen. Du kannst dich intuitiv durchsetzen. Lass es zu, wenn du dich wehrst wird der innere Druck umso größer. Der Mond wechselt in das Zeichen Jungfrau. Es begegnen dir Themen im Bereich der Ordnung, Arbeit, Gesundheit und Genauigkeit. Am späten Nachmittag spürst du alte Verletzungen wieder, welche deine Lebensfreude trüben. Am Abend hilft dir die Energie der Harmonie und Liebe mit dir versöhnlich zu sein.

Am Dienstag, 26.05., erwachst du mit einem inneren Kampf. Was entspricht in deinem Zuhause nicht deiner Genauigkeit und Organisation? Sprich über deine Gefühle und Verletzungen. Woher sollen deine Lieben es wissen, wenn du es für dich behältst? Am Nachmittag lässt die innere Unruhe langsam nach und du spürst eine Veränderung. Am Abend merkst du, wie du dich mit deiner Kommunikation durchsetzen kannst und sich so neue Wege eröffnen.

Der Mittwoch, 27.05., startet mit einer Heilung deiner eignen inneren Wertschätzung. Dies hilft dir, dich wieder zu spüren und gibt dir neue Kraft. Lass den alten Schmerz los und widme deine Zeit und Energie den Menschen und Dingen, die dich schätzen und respektieren. Am Abend erkennst du intuitiv was du aussprechen darfst.

Ich wünsche dir viel eigene Wertschätzung für diese Wochenhälfte.

Deine Romana (www.andrewsweb.eu)

© RAA 2015

Schreibe einen Kommentar