Tagesqualität 01. bis 03.06.2015

Die erste Juni-Woche startet am Montag, 01.06., weiter in der Skorpion-Energie. Du kannst viel transformieren in dieser Zeit. Vertraue auf Deine Stärke. Am Morgen durchströmt Dich heilende Energie. Du darfst eine tiefe Verletzung aus Deiner Kindheit loslassen. Sprich über Deine Anteile in Beziehungen, es fördert das Zusammenleben. Ab Mittag spürst Du tiefe Geborgenheit und fühlst Dich wie zu Hause. Du verspürst immer noch den Drang, alles dafür zu tun, dass überall Harmonie herrscht. Am Abend kommen alte Machtkämpfe zwischen Mutter und Kind wieder hoch. Bist Du bereit hinzusehen? Oder versuchst Du, Dich dagegen zu wehren und diese Gefühle zu verdrängen?

Am Dienstag, 02.06., hat der Mond in das Zeichen Schütze gewechselt. Du bist wieder optimistischer und deine Lebensphilosophie, Lebensanschauung, Grundsätze und höhere Bildung suchen Beachtung. Am Morgen verspürst Du eine innere Unruhe. Du willst spontaner sein. Jetzt hast Du die Möglichkeit, alte Vorgehensweisen aus Deinen Zellen zu entfernen und mehr Spontanität in Dein Leben zu lassen. Am Vormittag wirst Du mit einer Entscheidung konfrontiert. Folgst Du in dieser Situation Deinem Verstand oder Deinen Gefühlen? Am Nachmittag bist Du sehr intuitiv und Dein Bauchgefühl sagt Dir, wo Du beruflich hin willst. Vertraust Du darauf? Am Abend fragst Du Dich, ob Dein Berufswunsch für Deinen Lebensunterhalt sorgen kann?

Der Mittwoch, 03.06., beginnt mit plötzlichen neuen Ideen. Du spürst richtig, wie diese neuen Ideen in Dir entstehen. Wo hast Du alte Ansichten von Zuhause in Dir, die Dich tief verletzt haben? Mittags spürst Du Heilung dieser Wunde. Der Rest des Tages verläuft sehr ruhig, da der Mond eine Pause macht. Du kannst Dich voll und ganz der Heilung Deiner Kinderheitswunde widmen. Verabschiede Dich von der alten Ansicht und lebe Deine Grundsätze.

Ich wünsche Dir viel Mut zur Heilung. Die Leichtigkeit des Wasser soll Dich begleiten.

Deine Romana (www.andrewsweb.eu)

© RAA 2015

Schreibe einen Kommentar