Mittwoch, 15.06.2016

Der Mond ist in den letzten Graden der Waage, weshalb Du noch Zeit hast, Deine Begegnungen und Beziehung zu betrachten.

Mit Mond uns Venus gelingt es Dir, auf Dein Gefühl zu hören und Du spürst genau, wer Dich wahrhaftig schätzt und respektiert.

Mond und Neptun in Spannung zeigen Dir, wo Du Dich in Deinem Zuhause und Ursprung mit Deinen Ansichten zurück halten sollst und kannst so Dein altes Muster, jeden beglücken zu wollen, loslassen. Weniger ist mehr.

Der Mond wandert in das Zeichen Skorpion und dies gibt Dir wieder die Möglichkeit, viel Altes zu transformieren und tiefe Verletzungen loszulassen.

 

Viel Selbst-Liebe für Dich.

Deine Romana

©RAA 2016 / www.andrewsweb.eu

Schreibe einen Kommentar