Donnerstag, 23.06.2016

Der Mond ist in das Zeichen Wassermann gewandert. Nun spüren wir, wo wir uns eingeschränkt fühlen, können uns auf der Gefühlsebene distanzieren, sind erfinderisch und risikofreudiger und lieben lockere, unverbindliche Beziehungen.

Der Mond geht erst am Nachmittag eine Verbindung zu Chiron ein. Hier kommt es in Gespräche über das Ausleben Deiner Kreativität und Selbstständigkeit zu einem verbalen Kräftemessen und aktiviert in Dir einen tiefen, alten Schmerz. Wurdest Du früher immer ernst genommen? Du kannst dies jetzt in Liebe loslassen und Dich so befreien.

Mit Mond und Saturn ziehst Du Situationen an, die Dir helfen, Deine Verantwortung für Dein Leben zu übernehmen und auch in Gespräche zu Dir zu stehen, egal was Dich danach erwartet. Du bist bereit, Deinen Weg zu gehen, um Deine innere Freiheit zu erlangen.

 

Viel Mut zur Verantwortung.

Deine Romana

©RAA 2016 / www.andrewsweb.eu

Schreibe einen Kommentar