Montag, 26.12.2016

Der 2. Weihnachtsfeiertag beginnt ruhig. Bis zum Nachmittag kannst Du die Zeit genießen und Dich entspannen.

Der Mond ist in das Zeichen Schütze gewandert, weshalb jetzt Ziele, Reisen, Optimismus, Ansichten, Glaubenssätze, höhere geistige Bildung und Lebensphilosophie in den Vordergrund treten.

Mit Mond und Mars in Spannung fühlst Du Dich nach dem Mittagessen von integrierten Familienmitgliedern, also nicht blutsverwandt, schnell angegriffen.

Mit Mond und Uranus kommt hier noch Unruhe und Ungeduld dazu. Du fühlst Dich unverstanden und bist unzufrieden.

Mit Mond und Mondknoten in Spannung ist es schwierig für Dich, in diesen Situationen auch noch Deinen Anteil an der Situation einzugestehen. Nutze die positive Schütze Energie, um zielgerichtet und optimistisch Deine Ansichten zu vertreten.

Erst am Abend wird es wieder ruhiger.

 

Viel Optimismus für Dich.

Deine Romana

©RAA 2016 / www.andrewsweb.eu

Schreibe einen Kommentar