Sonntag, 26.02.2017

Der Mond ist in das Zeichen Fische gewandert. Auflösung, Träume, Glaube, Grenzenlosigkeit, Spirituelles und Zufriedenheit sind Themen dieser Zeit.

Mond und Mondknoten in Spannung sorgen dafür, dass sich ein beruflicher Traum auflöst. Es gibt keinen Grund deshalb traurig zu sein, alles hat einen Grund.

Mit Mond und Pluto in Spannung kommt hier noch Einfluss von Außen dazu, welcher dafür sorgt, dass Du unzufrieden bist. Welche Erwartungen hast Du von Dir?

Mit Mond, Mars und Uranus in Spannung hast Du das Gefühl, dass niemand Deine Überzeugungen und Ansichten ernst nimmt. Du fühlst Dich angegriffen und durchlebst ein Gefühlschaos.

Mit Mond und Jupiter bist Du unglücklich mit der jetzigen familiären Situation und dies stürzt Dich in eine Krise. Bleib ruhig und versuche, Deine Verletzungen aufzulösen, um dann emotionslos die Situation zu betrachten.

 

Viel Glaube für Dich.

Deine Romana

©RAA 2017 / www.andrewsweb.eu

Schreibe einen Kommentar